Westseite des Westhafens gesperrt

Die Westseite des Westhafens wurde am 16.09.2021 wasserseitig gesperrt. Grund hierfür sind Bodensetzungen im Bereich der Kaianlage. Am morgigen Freitag, dem 17.09.2021, erfolgt die landseitige Sperrung. Die Sperrungen bleiben bis auf weiteres bestehen, bis die Ursache für die Bodensetzungen ermittelt ist. Für Bootstouristen stehen auf der Seite des Wasserwanderrastplatzes Liegeplätze zur Verfügung.

Quelle: Hafenamt

Falscher Polizist erfragt Daten vom Onlinebanking

Wismar (ots)   Mindestens fünf Fälle versuchten Telefonbetruges wurden am gestrigen Abend bei der Polizei Wismar zur Anzeige gebracht. Im…

Einweihung der neuen Radbrücke zwischen Dwang und Krösnitz

Wenn sich in der Dämmerung die dezente Beleuchtung der Brückenkonstruktion im Wasser des Ostdorfer Sees spiegelt, kommt ihr eleganter Schwung…

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 208

Metelsdorf (ots) Aufgrund eines schweren Verkehrsunfalles war die Bundesstraße 208 am heutigen Vormittag zwischen den Ortschaften Metelsdorf und Beidendorf voll…